MENU

KONSTRUKTIONEN ISOMATTEN

Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Konstruktionen beim Aufbau von Isoliermatten. Ob Du eine Mattenkonstruktion mit Luftkammern, eine Matte mit Schaumkern oder eine Kombination aus beidem wählst, hängt vom Einsatzgebiet und Deinen Bedürfnissen ab.

LUFTKAMMERN

Kammer-Luftmatratzen sind besonders leicht und die Füllung bietet in Verbindung mit robustem Außenmaterial eine leistungsstarke Isolation und somit sehr hohen Schlafkomfort. Sie haben außerdem ein geringes Packmaß. Eine haltbare Mattenkonstruktion, ein komfortabler Schnitt, der ausreichend Platz auf der Matte bietet, sowie raschelfreie Materialien sorgen für einen ruhigen und erholsamen Schlaf. Alle VAUDE-Modelle haben ein einfach zu bedienendes Flachventil mit integrierter Aufblas- und Ablassfunktion.

Einsatzgebiete

Durch das außergewöhnlich gute Verhältnis zwischen hoher Wärmeisolation, geringem Gewicht und Packmaß sind Matten mit Luftkammern ideal für den Einsatz auf herausfordernden Touren, bei denen jedes Gramm Gepäck zählt.

Isolationsmaterial

Eine Isomatte hat die Aufgabe, den Körper zum Boden hin vor Kälte zu schützen und zu verhindern, dass die Körperwärme nicht nach unten hin abgeht. Die Verarbeitung hochwertiger Isolationsmaterialien ist also wichtig, um den Luftaustausch an der Ober- und Unterseite der Matte zu verhindern. Diese sind an der Oberseite der Matte angeschweißt und bewirken, dass die Körperwärme von oben reflektiert wird und die Kälte des Untergrunds nicht nach oben durchdringen kann.

Primaloft® Black Insulation Eco

PrimaLoft® Black Insulation Eco ist eine Isolierung aus feinen Mikrofasern, die sich durch hervorragende Wärmeleistung und exzellente Komprimierbarkeit auszeichnet. Diese Kombination aus 100 % recyceltem Material und modernster Fasertechnologie bietet eine leistungsstarke und umweltfreundliche Lösung für optimalen Wärmekomfort.

Sensofiber

Sensofiber ist eine besondere Mikrofaser, die Deine Körperwärme beim Schlafen reflektiert. Sie wärmt auch im nassen Zustand gut, weil sie die Feuchtigkeit rasch vom Körper weg transportiert. Sie trocknet schnell, ist langlebig, robust und unkompliziert zu pflegen.

Performance-Kollektion

Hike-Kollektion

SCHAUMKERN

 

Isomatten mit Schaumkern bieten den besten Mix in Bezug auf Leichtigkeit, höchsten Komfort und einfache Handhabung. Der Schaumkern und das elastische Obermaterial passen sich optimal an die Körperform an und ermöglichen eine angenehme Schlafposition. Alle VAUDE-Isomatten mit Schaumkern sind selbstaufblasend. Horizontal verlaufende Bohrungen im Schaum reduzieren das Gewicht und das Packmaß. Im Vergleich zu Luftkammer-Systemen sind Packmaß und Gewicht zwar etwas höher, jedoch bieten Isomatten mit Schaumkern mehr Komfort, sofern die Gesamtdicke hoch genug ist.

Einsatzgebiete

Beim Campen und in der Freizeit, wenn Gewicht und Platzbedarf eine untergeordnete Rolle spielen, ist man mit einer Isomatte mit Schaumkern immer gut beraten. Der Vorteil liegt in der einfachen Handhabe und dem erhöhten Komfort durch eine ebene Schlaffläche.

Tour-Kollektion

Dream-Kollektion

KOMBI-KONSTRUKTION

 

Die Kombination von Luftkammern mit Schaumüberzug bietet die Vorteile beider Varianten. Die Produkte der Serie Dream Comfort sind besonders atmungsaktiv und bieten neben einer großen Liegefläche auch sehr hohen Schlafkomfort. Die eingesetzten Materialien sind sortenrein recycelbar. Der Bezug ist abnehmbar und waschbar. Im Vergleich zu anderen Komfortmatten ist das Packmaß sehr gering.

 

 

Dream Comfort-Kollektion