MENU

Wie kann ich einen losen Klett wieder annähen?

 

Sollte die Naht an deinem Klett z. B. am Übertritt deiner Jacke offen sein, kannst du das relativ einfach wieder annähen. Dafür sind deine Grundkenntnisse an der Nähmaschine gefragt.

 

Benötigte Werkzeuge & Hilfsmittel

Schere, Garn, Auftrenner, Nähmaschine, neuer Klett

 

Ersteller

VAUDE Reparaturteam

Datum

12.06.2016

Schwierigkeit

Mittel

Dauer

20  Minuten

^

Varianten

Sollte am Untertritt, also am Klett, die Naht offen sein, kannst du einfach mit dem passenden Garn den Klett wieder knappkanting annähen/durchsteppen.

Ist allerdings am Übertritt das Flauschteil lose, ist der Vorgang etwas komplexer – wir zeigen dir hier deswegen diese Variante im Detail.

^

Schritt eins

Mit dem Nahtauftrenner ca. 10 cm der Naht (an der betroffenen Stelle) des Übertritts auftrennen.

p

Information

Umso mehr Naht aufgetrennt wird, umso besser gelingt das erneute Ansteppen des Kletts.

^

Schritt zwei

Passendes Garn in die Nähmaschine einfädeln und den Nähfuß knappkantig am Klett ansetzen und bis zur Ecke absteppen.

^

Schritt drei

Bei der ersten Ecke stoppen, den Nähfuß anheben, die Jacke drehen, Fuß wieder absetzen und weitersteppen.

p

Information

Wenn du am Nahtanfang wieder angekommen bist, verriegele die Naht durch kurzes Vor- und Zurücksteppen.

^

Schritt vier

Zum Abschließen der Reparatur den aufgetrennten Flap wieder knappkantig absteppen.

Fertig! Du hast es geschafft.