• Das Zelt sollte locker zusammengelegt gelagert werden. Wenn dies aus Platzgründen nicht möglich ist, kann es auch im Packsack gelagert werden.
  • Das Zelt immer nur trocken lagern und an einem kühlen, belüfteten und trockenen Ort aufbewahren.
  • Nicht auf PVC Böden oder in der unmittelbaren Nähe zu PVC Materialien, Ölen oder Treibstoffen (Benzinkanister, etc.) lagern! Die aus diesen Materialien herausdiffundierenden Dämpfe enthalten Weichmacher und können auf Dauer das Gewebe und die Beschichtung des Zeltmaterials angreifen und ihm so erheblich schaden.
  • Darauf achten, dass keine spitzen Gegenstände (Heringe oder Gestänge) das Material beanspruchen. Am besten das Gestänge mit in das Zelt einrollen.