MENU

MATERIALIEN

Außenmaterial

Echtleder
Rindsleder und Schweinsleder sind sehr stabile, haltbare und robuste Ledersorten, weshalb sie auch am meisten eingesetzt werden. Schweinsleder wird dabei eher als Futtermaterial und Rindsleder eher als Außenmaterial verwendet.

Nubuk Leder
Extrem robustes und sehr weiches, an der Haarseite kurz geschliffenes Leder. Es hat einen samtigen Griff und ist dennoch enorm widerstandsfähig. Meist wird Nubukleder aus feinen Kalbs- und Rinderhäuten gewonnen.

 

Velours Leder
Ist ein Sammelbegriff für Lederarten mit einer rauen Oberfläche. Ähnlich wie bei Nubukleder wird die Oberfläche angeschliffen, allerdings wird das Veloursleder deutlich mehr angeraut.

PU Nubuk
Synthetisches Material in Nubukoptik. Wird sehr häufig in Kombination mit einem Mesh verarbeitet.

Zertifiziertes Leder

Für die Modelle der Approach-Linie (Dibona) und der Bike Flat-Pedal-Schuhe (Moab) verwendet VAUDE das umweltfreundliche Leder von TerraCare®. Dabei handelt es sich um die preisgekrönte Manufakturmarke der deutschen Lederfabrik Heinen, die das Leder so umweltschonend wie möglich produziert – aus deutschen Rinderhäuten, die qualitativ zu den besten weltweit zählen. Durch den bewussten Einsatz von Ressourcen wie Wasser, Chemikalien und Energie wird TerraCare®-Leder nicht nur besonders ökologisch gefertigt, sondern ist auch extrem schadstoffarm.

Futtermaterial

Polyester
Polyester sind polymere Verbindungen mit Esterfunktionen in ihrer Hauptkette und werden z. B. in PET Flaschen, Textilfasern, Vliesstoffen und Faserverbundwerkstoffen verwendet.
Kriterien: preisgünstig, leicht, einfache Verarbeitung, atmungsaktiv

Neopren
Synthetisches Material der Firma DuPont®. Wird als Polsterung vorwiegend im Sandalenbereich oder als dehnbares Isoliermaterial verwendet.
Kriterien: dauerhaft elastisch, schnell trocknend, bietet hohen Tragekomfort

PrimaLoft® ECO Footwear
Diese Technologie kombiniert ultrafeine und Multidurchmesser-Fasern in einem speziell entwickelten Verfahren, das mit der Struktur des Schuhwerks zusammenarbeitet, um die Füße warm und trocken zu halten. Zusammen bilden die Fasern einen drehstarken, elastischen, atmungsaktiven und wasser-abstoßenden Isolationskern.

Membranen

SYMPATEX® MOISTURE-TECH
Moisture-tech by Sympatex® ist ein neuartiges, wasserdichtes Futterlaminat für optimales Mikroklima im Schuh. Eine innovative Zwischenschicht im Laminat nimmt mehr Feuchtigkeit auf und beschleunigt den Abtransport des Schwitzwassers.

CEPLEX PRO
Wasserdicht, winddicht und extrem atmungsaktiv durch Laminierung von Membran und Oberstoff.
Bei VAUDE Schuhen setzen wir eine Membran mit folgenden Werten ein: Wassersäule von 35.000 mm und eine hervorragende Atmungsaktivität von ebenfalls 35.000 g/m²/24h sind Spitzenklasse in der Membran-Verarbeitung.
Diese Technologie wird den extremsten Herausforderungen aller Berg- und Bikesportarten gerecht.

Einlegesohlen

OrthoLite®
OrthoLite® Einlegesohlen bestehen aus offenporigem Polyurethanschaum. Sie sind äußerst atmungsaktiv, langlebig und beugen vor der Bildung von Pilzen, Bakterien und Gerüchen vor.
Die verwendete EcoPlush Variante enthält 25% Bio-Rizinusöl, das Sohlenobermaterial besteht zu 50% aus recyceltem Polyester. Bei Bikeschuhen besteht der Pedalbereich der Sohle aus härterem PU-Schau für eine bessereKraftübertragung. OrthoLite® Einlegesohlen sind maschinenwaschbar.

Sohlen

Vibram
Seit 1937 ist Vibram ein Begriff für hochfunktionelle Sohlen für nahezu alle Aktivitäten in den Bergen. Heute steht der Name  Vibram für höchste Qualität in Verarbeitung, Komfort und  Haltbarkeit von Außensohlen. Unsere Vibram Sohlen sind außerdem auf unseren  Footmappingleisten  abgestimmt.  Durch  diese Konstruktion ergibt sich ein harmonisches Zusammenwirken von Leisten, Schaft und Vibram Sohle.